JOKER768 ūüďć SLOT PULSA TERBARU DEPOSIT TANPA POTONGAN RESMI TERBAIK DAN TERPERCAYA
Joker768 | Link Slot Gacor Maxwin Terbaru Hari Ini Gampang Menang 2024
Joker768 : Situs Slot Deposit Pulsa 5000 Via Telkomsel Resmi Terbaru Tanpa Potongan
JOKER768 - LINK SITUS SLOT GACOR HARI INI MAXWIN GAMPANG MENANG JACKPOT TERBARU 2024
Joker768 : Situs Slot Server Luar Negeri Dijamin Jackpot ūüėé
Joker768 ūü§ě Situs Judi Slot Dengan Deposit Senilai 5000 Menggunakan Dana
Joker768 : SITUS SLOT DEMO GACOR SERVER THAILAND HARI INI MUDAH JP HARIAN
Joker768 ūüéā Situs Slot Deposit Pulsa 5000 Pakai Telkomsel Dan XL 100% Gacor Malam Ini
Joker768 ūüéā Situs Slot Deposit Pulsa 5000 Pakai Telkomsel Dan XL 100% Gacor Malam Ini
slot pulsa
lontongbalapsurabaya.com
lontong balap surabaya
Neue Th√ľringer Corona-Sonderverordnung tritt heute in Kraft – Gemeinde F√∂ritztal

Neue Th√ľringer Corona-Sonderverordnung tritt heute in Kraft

Im Freistaat Th√ľringen gilt ab heute die Th√ľringer Verordnung √ľber au√üerordentliche Sonderma√ünahmen zur Eind√§mmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2. Der Freistaat setzt mit dieser Verordnung die Vorgaben des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der L√§nder vom 28. Oktober 2020 um. Die Regelungen gelten ab dem 2. November bis voraussichtlich 30. November 2020.

 

Die wichtigsten Regeln im √úberblick:

 

Kontaktbeschränkungen

Physische soziale Kontakte sollen möglichst auf ein Minimum reduziert werden.
Ausnahme: Angehörige des eigenen Haushalts und Personen, bei denen ein Sorge- oder Umgangsrecht besteht.

In der √Ėffentlichkeit d√ľrfen sich nur noch Angeh√∂rige aus maximal zwei Haushalten treffen ‚Äď zusammen h√∂chstens zehn Personen.

 

Freizeiteinrichtungen sowie Unterhaltungsangebote werden geschlossen.

Dazu gehören:

  • Theater, Opern, Konzerth√§user und √§hnliche Einrichtungen, Kinos
  • Messen (ausgenommen Fachmessen ohne Freizeitbezug)
  • Freizeitparks und Anbieter von Freizeitaktivit√§ten
  • Spielhallen, Spielbanken, Wettb√ľros
  • Fitnessstudios (ausgenommen medizinisch notwendige Angebote der Rehabilitation)
  • Thermen, Schwimm- und Spa√üb√§der (ausgenommen bildungsbezogener Schwimmunterricht sowie notwendige Angebote der Rehabilitation), Saunen
  • Prostitutionsst√§tten, Bordelle und √§hnliche Einrichtungen

Veranstaltungen zu Unterhaltungszwecken sind ebenso untersagt.

 

Sport

Der Freizeit- und der organisierte Sportbetrieb im Amateurbereich auf und in allen Sportanlagen wird untersagt. Ausgenommen ist Individualsport ohne K√∂rperkontakt, also zum Beispiel Joggen, Reiten, Tennis, Golf, Leichtathletik, Schie√üsport und Radsport sowie¬† weitere vergleichbare Sportarten, allein, zu zweit oder mit den Angeh√∂rigen des eigenen Haushalts. Auch Sport- und Schwimmunterricht der Schulen und Bildungseinrichtungen bleibt erlaubt. Profisportveranstaltungen d√ľrfen nur ohne Zuschauer stattfinden. Die Profisportvereine sowie Kaderathletinnen und -athleten d√ľrfen weiter trainieren

 

Reisen und Tourismus, Gastronomie

Touristische √úbernachtungsangebote sind nicht erlaubt. Auf nicht notwendige private Reisen und Besuche ‚Äď auch von Verwandten ‚Äď sollte verzichtet werden.

Auch Schullandheime und Heimvolkshochschulen werden geschlossen, ebenso Jugendbildungseinrichtungen mit √úbernachtungsangebot.

Restaurants, Bars, Clubs, Diskotheken, Kneipen werden geschlossen. Weiter erlaubt bleibt die Lieferung und Abholung von Essen f√ľr den Verzehr zu Hause. Auch Mensen und Kantinen d√ľrfen weiterhin ge√∂ffnet bleiben.

 

Groß- und Einzelhandel

Der Gro√ü- und Einzelhandel bleibt ge√∂ffnet. F√ľr den Handel gilt folgende Einschr√§nkung: Nicht mehr als ein Kunde auf zehn Quadratmeter Verkaufsfl√§che.

 

Bildungseinrichtungen bleiben geöffnet:

  • Kitas und Kinderg√§rten
  • Schulen
  • Volkshochschulen
  • Fahrschulen
  • Musik- und Jugendkunstschulen
  • Bibliotheken
  • Museen (ausschlie√ülich entgeltfreie bildungsbezogene Angebote)

 

Dar√ľber bleiben alle nicht aufgelisteten Einrichtungen weiterhin ge√∂ffnet. Dies betrifft beispielsweise:

  • Einrichtungen der Sozial- und Jugendhilfe
  • s√§mtliche Beratungseinrichtungen
  • Spielpl√§tze
  • Tagespflege
  • Werkst√§tten f√ľr Menschen mit Behinderungen
  • Therapeutische Einrichtungen/Angebote (z. B. Logop√§die, Physiotherapie)
  • K√∂rpernahe Dienstleistungen (z.B. Friseure, Tattoo- , Kosmetik- und Nagelstudios)
  • Zoos und Tierparks (nur Au√üenbereiche)
  • Botanische G√§rten (nur Au√üenbereiche)

 

Beteiligung des Parlaments:

Erstmals stehen die Regelungen unter einem Vorbehalt von Beschl√ľssen des Th√ľringer Landtags. Dazu hei√üt es im Verordnungstext mit Bezug auf das Gesundheits- und das Bildungsministerium (¬ß 12):

‚ÄěDie f√ľr Infektionsschutz zust√§ndigen Ministerien haben im Rahmen ihrer Zust√§ndigkeiten diese Verordnung ganz oder teilweise zu √§ndern oder aufzuheben, sofern der Landtag dazu auffordert.‚Äú

 

Sonderverordnung gilt zusätzlich zu den bisherigen Verordnungen

Die aktuell g√ľltige Th√ľringer Eind√§mmungsverordnung sowie die Th√ľringer Quarant√§neverordnung gelten dar√ľber hinaus weiterhin, ebenso die Infektionsschutzverordnung des Th√ľringer Ministeriums f√ľr Bildung, Jugend und Sport (Th√ľrSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO).

 

Den vollständigen Text der Sonderverordnung finden Sie hier.